23.09.2021 - 10:28 Uhr
Theuern bei KümmersbruckOberpfalz

Gemeinderat Kümmersbruck: Baugebiet Lochnerstraße West ist möglich

Das Ende der Lochnerstraße in Theuern wird wohl zum Anfang des Baugebietes Lochnerstraße West werden. Elf Parzellen auf 4,2 Hektar sollen dort bebaut werden. Jetzt wurden die Stellungnahmen von Öffentlichkeit und Behörden bekannt gegeben.

Nach dem Baugebiet ist vor dem Baugebiet. Die Bebauung des Areals Lochnerstraße West ist wohl beschlossene Sache.
von Klaus HöglProfil

Bei der Bürgerfragestunde ging ein Theuerner Bürger im Nachgang zur Bürgerversammlung vom 28. Juli nochmals auf das Baugebiet Lochnerstraße-West in Theuern ein. Wo beginnt die Lochnerstraße und nach welchen Gesichtspunkten soll das Gebiet ausgewiesen werden? Das wollte er wissen. Wieder kam der fehlende Bürger- bzw. Gehsteig und damit die Verkehrsproblematik auf den Tisch. Da gab es aber nun in der Gemeinderatssitzung einen deftigen Konter von Bürgermeister Roland Strehl: "Es gehört auch zur Wahrheit, dass sich Grundstücksbesitzer einst geweigert haben, Grund zur Errichtung eines Gehsteiges abzugeben."

58 Behörden angeschrieben

Das Thema Baugebiet Lochnerstraße West scheint nunmehr erschöpfend abgehandelt, insbesondere nachdem Bauamtsleiter Alexander Greiner 60 Minuten lang im Rahmen des letztlich auch (mit einer Gegenstimme) genehmigten Billigungs- und Auslegunsbeschlusses eine Vielzahl von Einwendungen Theuerner Bürger namentlich erläutert hat. Im Wesentlichen handelt es sich dabei um gleiche oder ähnliche Beschwerden, Bedenken oder Kritik wie in der Bürgerversammlung bzw. im Vorfeld vorgebracht. Das gemeindliche Bauamt hat im Rahmen der vorgeschriebenen Beteiligung der Öffentlichkeit und „sonstiger Träger öffentlicher Belange“ darüber hinaus insgesamt 58 Behörden angeschrieben. 29 davon haben fristgerecht ihre Stellungnahmen abgegeben, von der Regierung der Oberpfalz, über Umwelt- und Naturschutz, Landratsamt bis hin zu den umliegenden Gemeinden. Greiner hat alle Stellungnahmen und Abwägungsvorschläge im einzelnen bekannt gemacht. Fazit: Das Verfahren Bauvorhaben Lochnerstraße-West in Theuern kann in die nächste und wohl letzte Runde gehen. Nach Darlegung der Berichte wird nun der Sachstand der Öffentlichkeit zum Aushang bzw. Veröffentlichung gebracht, so lange können noch Einwände eingereicht werden. Informationen dazu gibt es auf der gemeindlichen Homepage und der Anschlagtafel, hieß es in der Sitzung abschließend.

Mehr zum neuen Baugebiet Lochnerstraße West

Theuern bei Kümmersbruck
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.