22.06.2020 - 19:04 Uhr
Weiden in der OberpfalzOberpfalz

Night of Light: In Bayern leuchten Gebäude Rot

Als Zeichen der Solidarität für Kulturschaffende und Veranstalter haben sich auch Institutionen und Unternehmen in Bayern an der bundesweiten "Night of Light" beteiligt. Auch in der Oberpfalz gab es am Montagabend Rot leuchtende Gebäude.

von Susanne Forster Kontakt Profil

Zahlreiche Gebäude sind zur bundesweiten "Night of Light" in der Nacht zum Dienstag rot angeleuchtet, so die Ankündigung der Initiatoren der Aktion am Montag. Mit dem Licht-Monument wolle man auf die prekäre Situation der beschäftigten im Kultur- und Veranstaltungsbereich aufmerksam machen, es sei ein flammender Appell und Hilferuf an die Politik zur Rettung, begründeten die Initiatoren im Internet ihre Aktion. Mit dem Verbot von Großveranstaltungen im Zuge der Corona-Pandemie sei einem kompletten Wirtschaftszweig faktisch die Arbeitsgrundlage entzogen worden. „Die nächsten 100 Tage übersteht die Veranstaltungswirtschaft nicht!“

Night of Light

Eine Übersicht der "Night of Light" in der Region

"WS Kulmain" bei "Night of Light"

Kulmain

Die "Night of Light" in Weiden:

Weiden in der Oberpfalz

Die "Night of Light" in Schmidmühlen und Vilseck:

Schmidmühlen

Die Kulturszene setzt mit der "Night of Light" ein Lichtzeichen:

Weiden in der Oberpfalz

Max-Reger-Halle in Weiden symbolisiert für die Region die Veranstaltungsbranche:

Weiden in der Oberpfalz

Facebook Night of Light

Instagram Night of Light

Twitter #nightoflight2020

Bilderflut bei Twitter

Per Twitter zeigen Nutzer ihre Aufnahmen.

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Günter Kellner

Ö ha, die Max Reger Halle in Weiden in dieser kleinen, aber feinen Liste. Respekt!

23.06.2020