18.12.2020 - 16:03 Uhr
FlossenbürgBesserWissen

Der Geschmack Asiens

Miriam Lill hat das Rezept für gebratene Nudeln. Mit Pilzen, Spitzkohl und vielen Gewürzen können sich auch Veganer das Gericht schmecken lassen.

Mit Sojasauce, Zitronensaft, Curry, Ingwerpulver, Paprika und Chili bekommen die gebratenen Nudeln einen Hauch von Asien.
von Sandra Schmidt Kontakt Profil

Zutaten für drei Portionen:

5 Gramm getrocknete Mu-Err-Pilze (oder getrocknete Steinpilze)

250 Gramm Spaghetti

1 sehr kleinen Spitzkohl (oder 1/4 eines großen Spitzkohls)

4 Karotten

1 Stange Lauch

Öl zum Braten

70 Gramm abgetropfte Dosen-Erbsen

Sojasauce

Zitronensaft

Salz, Pfeffer, Curry, Zucker, Ingwerpulver, Paprikapulver und Chili

optional: 2 Esslöffel Mandelmus

Zubereitung:

Die Mu-Err-Pilze (auch Judasohr oder Black Funghus genannt) in kaltem Wasser eine Stunde einweichen. Anschließend 15 Minuten in wenig Wasser kochen. Abgießen und klein schneiden. Alternativ können getrocknete Steinpilze verwendet werden. Diese nur kurz einweichen. Die Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen.

Den Spitzkohl vierteln, den Strunk entfernen und in Streifen schneiden. Die Karotten und den Lauch klein schneiden.

Pilze und Karotten in heißem Öl zirka vier Minuten anbraten, dann Kohl, Lauch und die Erbsen dazugeben und rund zehn Minuten mitbraten.

Mit jeweils einem Spritzer Sojasoße und Zitronensaft sowie Salz, Pfeffer, Curry, Zucker, Ingwer- und Paprikapulver sowie Chili würzen.

Die abgetropften Nudeln dazugeben und kurz mitbraten. Wer möchte, kann noch zwei Esslöffel Mandelmus dazugeben.

Miriam Lill lebt seit über zehn Jahren vegan. Dem Vorurteil, Veganer würden nur Salat und Körner essen, tritt die Flossenbürgerin entschieden entgegen. Auch aus Unzufriedenheit mit den im Handel erhältlichen veganen Koch- und Backbüchern veröffentlichte sie ihre Lieblingsrezepte in ihrem eigenen Buch "Vegan ohne Salat" und auf www.veganohnesalat.de.

Mehr Rezepte

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.