07.03.2019 - 09:57 Uhr
AmbergOberpfalz

Fiedler-Prozess: Erst Rechtsnachfolge klären

Die Urteilsverkündung im Schadenersatzprozess von Mike Fiedler gegen dessen Neurologen wäre für heute terminiert gewesen. Doch sie wurde abgesagt. Das bestätigte eine Sprecherin des Landgerichts.

Mike Fiedler als Kläger beim Landgericht Amberg. Das Bild entstand am 13. Februar 2019.
von Andrea Mußemann Kontakt Profil

Der Kläger war zuvor verstorben. Darauf folgte der Antrag auf Aussetzung des Verfahrens. Diesem wurde stattgegeben. Damit folgte das Gericht bei seiner kurzfristigen Entscheidung am Mittwochvormittag einer gängigen Methode. So wird jetzt die Rechtsnachfolge des Verstorbenen geklärt. Die Verhandlung hatte bereits am 13. Februar stattgefunden. Ein neuer Termin für die Urteilsverkündung steht noch nicht fest.

Urteilsverkündung im Fiedler-Prozess: Entscheidung fällt kurzfristig

Amberg

Mike Fiedler stirbt nach langem Leidensweg

Amberg

Tumorpatient Mike Fiedler geht mit seiner Geschichte an die Öffentlichkeit

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.