06.08.2020 - 09:59 Uhr
Oberpfalz

Zander groß in Form

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Mit Zucchinischeiben bedeckt kommt der Fisch in den Backofen. Dazu serviert OWZ-Küchenchef Michael Schiffer Aioli.

Zart und saftig bleibt der Zander unter seiner Decke aus dünn gehobelten Zucchinischeiben. Dazu schmeckt ein Klecks selbst gemachte Aioli.
von Sandra Schmidt Kontakt Profil

Zubereitung:

Die Zanderfilets von beiden Seiten kräftig salzen und pfeffern. Mit Thymian und etwas Cayennepfeffer würzen. In eine flache, feuerfeste Form legen, den Wein angießen und im Kühlschrank durchziehen lassen. Für die Aioli die Knoblauchzehen mit einer Prise Salz im Mörser zerdrücken. In eine Rührschüssel umfüllen und mit dem Eigelb verrühren. Zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl das Olivenöl unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen einfließen lassen und zu einer cremigen Mayonnaise schlagen. "Falls sie zu dick wird, löffelweise warmes Wasser untermischen", rät OWZ-Küchenchef Michael Schiffer. Mit einem bis zwei Esslöffeln Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer abschmecken. Den Backofen auf 200 Grad Celsius vorheizen.

Die Zucchini putzen und waschen. In dünne Scheiben hobeln. Den Fisch mit den Zucchinischeiben überlappend belegen. Salzen und pfeffern. Mit dem restlichen Zitronensaft beträufeln und die Butter in Flöckchen darauf verteilen.

Die Form abdecken und in den Backofen schieben. Zugedeckt etwa 15 Minuten garen. Dann die Folie abnehmen und in der offenen Form noch fünf Minuten bei 225 Grad Celsius überbacken.

Das brauchen Sie::

Zander mit Aioli

Zutaten für vier Personen:

4 Scheiben Zander

(je zirka 150 Gramm)

Salz

Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

1 gehäufter Teelöffel frischer Thymian

Cayennepfeffer

1/8 Liter trockener Weißwein

3 Knoblauchzehen

1 Eigelb

1/8 Liter Olivenöl

2 bis 3 Esslöffel Zitronensaft

2 kleine Zucchini

(zirka 300 Gramm)

2 Esslöffel Butter

Ragout al forno von Michael Schiffer

Oberpfalz

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.