09.05.2019 - 11:24 Uhr
Oberpfalz

Zartes Fleisch in köstlicher Hülle

Mit Kräutern und Gemüse wird der Lammrücken in Strudelteig verpackt. Rosa und aromatisch kommt er auf den Teller.

Angerichtet wird der Lammrücken aufgeschnitten und mit einem Hauch Sauce.
von Sandra Schmidt Kontakt Profil

Zubereitung: Den Lammrücken parieren, mit Salz und Pfeffer würzen und in heißem Olivenöl kurz von allen Seiten anbraten.

Die feingehackten Kräuter gut miteinander vermischen, auf einen Teller geben und den Lammrücken darin wälzen.

Für den Strudelteig alle Zutaten zu einem glatten Teig verkneten und zugedeckt etwas ruhen lassen.

Die Auberginen mit der Schale längs in Scheiben (1/2 Zentimeter) schneiden. Die Tomaten enthäuten, entkernen und in Würfelchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Olivenöl erhitzen und darin die Auberginenscheiben kurz anbraten. Aus der Pfanne nehmen und auf Küchenkrepp legen.

Den Strudelteig hauchdünn ausziehen. Mit den Auberginenscheiben darauf ein Rechteck auslegen. Die Tomatenwürfelchen darüber verteilen, den Lammrücken darauf legen und mit dem Strudelteig einschlagen. Im vorgeheizten Ofen bei 220 Grad zirka acht bis zehn Minuten backen.

Den Thymian-Zweig zum Lammfond geben und die Flüssigkeit auf die Hälfte reduzieren, passieren und mit der kalten Butter aufmontieren. Den Lammrücken in zirka zwei Zentimeter dicke Scheiben schneiden, auf Teller legen und mit der Sauce umgießen. (dt)

Mehr Rezepte gibt es auf www.onetz.de/themen/rezept-woche

Das brauchen Sie::

Lammrücken mit Kräutern im Strudelteig

Zutaten:

500 Gramm Lammrücken

2 Esslöffel Olivenöl

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 Esslöffel Petersilie

1 Esslöffel Kerbel

1 Esslöffel Basilikum

1/2 Teelöffel Thymian

Für den Strudelteig:

250 Gramm Mehl

1 Ei

2 Esslöffel Öl

etwas Wasser

Salz

Für das Gemüse:

2 mittelgroße Auberginen

400 Gramm Tomaten

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1 Esslöffel Olivenöl

Für die Sauce:

0,3 Liter brauner Lammfond

1 Thymian-Zweig

50 Gramm kalte Butter

Im vorgeheizten Ofen wird der Lammrücken im Strudelteig bei 220 Grad zirka acht bis zehn Minuten gebacken.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.