Die Transfer-Offensive des FC Bayern oder: Wir bitten Brazzo um Entschuldigung

München
03.08.2022 - 16:02 Uhr

Der FC Bayern hat in diesem Sommer mal so richtig auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Darüber sprechen wir im FC-Bayern-Podcast "Weiter, immer weiter". So mancher muss sich dabei bei "Brazzo" entschuldigen.

Was für ein Transfer-Sommer! FC-Bayern-Sportvorstand Hasan "Brazzo" Salihamidžić ist es tatsächlich gelungen, Superstar Sadio Mané vom FC Liverpool zum FC Bayern zu holen. Doch ist das wirklich der Königstransfer? Denn Abwehrchef-in-spe Matthijs de Light, den Brazzo von Juventus Turin holte, kostete sogar etliche Millionen mehr. Und wie ist der Transfer von Mathys Tel zu bewerten? Denn der 17-jährige Stürmer ist zweifelsohne hochtalentiert. Mit 20 Millionen Euro war er aber auch kein Schnäppchen.

Wir schauen auch zurück in die Vergangenheit: Was waren in früheren Zeiten die spektakulärsten beziehungsweise wichtigsten Transfers des FC Bayern? Die Meinungen gehen hier deutlich auseinander.

Hier den Podcast abonnieren

alternativer_text

alternativer_text

alternativer_text

alternativer_text

Wir huldigen den Frauen des FC Bayern München

München09.06.2022

Was zeichnet den Trainer Julian Nagelsmann aus?

OnetzPlus
Weiden in der Oberpfalz11.01.2022

Als der FC Bayern den "Pokal der Verlierer" gewann

OnetzPlus
Weiden in der Oberpfalz12.02.2022

Der Spieler und junge Manager Uli Hoeneß

Oberpfalz04.03.2022

Uli Hoeneß - der Mann der den FC Bayern zum Branchenprimus machte

München05.04.2022

Die wohl spannendste Meisterschaft in der Geschichte des FC Bayern München

München12.05.2022
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.