04.03.2021 - 09:49 Uhr
Oberpfalz

Koteletts mit Pilz-Füllung

Zum gefüllten Schweinekotelett serviert OWZ-Küchenchef Michael Schiffer ein Paprika-Tomaten-Gemüse. Dazu schmecken Kartoffeln oder Reis.

Das Paprikagemüse wird mit Knoblauch und Speck zubereitet. Zum gefüllten Kotelett richtet Michael Schiffer hier Bratkartoffeln an.
von Sandra Schmidt Kontakt Profil

Zubereitung:

Für das Paprikagemüse den Speck sehr klein würfeln. Zwiebeln und Knoblauchzehen schälen, die Zwiebeln würfeln. Paprikaschoten halbieren und die Stiele sowie das Kerngehäuse entfernen. Die Schoten ausspülen, vierteln und in Streifen schneiden. Die Tomaten mit kochend heißem Wasser übergießen, kurz stehen lassen, dann kalt abspülen und enthäuten. Das Tomatenfleisch würfeln. In einer Kasserolle bei gut mittlerer Hitze den Speck auslassen. Butterschmalz und Zwiebeln zugeben. Den Knoblauch durch die Presse dazugeben und glasig braten. Paprikapulver unterrühren. Paprika und Tomaten zugeben und fünf Minuten mitbraten. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei sanfter Hitze zugedeckt in zehn Minuten fertig garen. Die Koteletts mit kaltem Wasser abspülen. Mit einem scharfen, spitzen Messe Taschen schneiden. Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Pilze abbrausen und im elektrischen Blitzhacker fein zerkleinern oder ganz fein hacken.

In einer Kasserolle das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebeln glasig braten. Die Pilze untermischen und braten bis die austretende Flüssigkeit verdampft ist. Auf sanfte Hitze stellen. Pilze mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Petersilie fein hacken. Die Eier verquirlen und mit der Petersilie und dem Paniermehl unter die Pilze unterrühren bis sich die Masse vom Topf löst. Die Koteletts damit füllen und mit Holzstäbchen zustecken. Das Fleisch salzen und pfeffern, leicht in Mehl wenden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Koteletts von beiden Seiten braun braten. Die Koteletts mit dem Paprikagemüse servieren. Dazu Kartoffeln oder Reis reichen.

Rezept für veganes Carpaccio von Michael Schiffer

Oberpfalz

Mehr Rezepte

Service:

Einkaufsliste: Gefüllte Koteletts mit Paprikagemüse

Zutaten für vier Personen:

Für das Gemüse:

100 Gramm durchwachsener Räucherspeck

200 Gramm Zwiebeln

3 Knoblauchzehen

500 Gramm rote Paprika

200 Gramm Tomaten

20 Gramm Butterschmalz

2 Teelöffel scharfes Paprikapulver

Salz

Schwarzer Pfeffer aus der Mühle

Für die Koteletts:

4 nicht zu dünne Schweinekoteletts vom oberen Rippenstück, je 180 Gramm

2 kleine Zwiebeln

200 Gramm Pfifferlinge oder Champignons

30 Gramm Butterschmalz

Salz

Pfeffer aus der Mühle

1/2 Bund glatte Petersilie

2 Eier

40 Gramm Paniermehl

2 Esslöffel Mehl

4 Esslöffel Sonnenblumenöl

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.