10.09.2020 - 10:57 Uhr
Oberpfalz

Leckerer Snack zu Käse und Trauben

Diesen Artikel lesen Sie mit
Was ist OnetzPlus?

Ein herzhafter Genuss sind die Käseplätzchen von OWZ-Küchenchef Michael Schiffer. Bestreut mit Nüssen, Pistazien, Kümmel, Mohn und Sesam findet jeder sein Lieblings-Häppchen.

Der Grundteig für die Käseplätzchen ist immer der gleiche. Das Topping macht den Unterschied. Zum Ausstechen eigenen sich die klassischen Plätzchenformen. Als Alternative kann ein Teigrädchen benutzt werden.
von Sandra Schmidt Kontakt Profil

Zubereitung:

Das Mehl mit dem Backpulver auf eine Arbeitsfläche sieben. Den Gouda und den Parmesan fein reiben. Den Käse über das Mehl streuen. Die Butter in Flöckchen darüber schneiden. Das Ei in die Mitte geben und die Gewürze darüberstreuen. Alle Zutaten zu einem glatten Mürbteig verkneten. Den Teig zugedeckt eine Stunde in den Kühlschrank legen.

Das Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig in zwei Portionen auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche einen halben Zentimeter dick ausrollen und beliebige, zirka drei Zentimeter große Plätzchen ausstechen. "Oder mit einem Teigrädchen in kleine Rauten schneiden", schlägt OWZ-Küchenchef Michael Schiffer als Alternative zum Plätzchenausstecher vor.

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Das Eigelb mit der Sahne verquirlen. Die erste Portion der Plätzchen auf das Backblech legen, mit der Eigelb-Sahne bestreichen und abwechselnd mit den Nüssen, den Pistazien und den Samen bestreuen.

Die Plätzchen im Backofen auf der oberen Schiene in zehn Minuten goldgelb backen.

"Lecker als Snack zum Käse, Trauben und einem guten Glas Rotwein", empfiehlt Schiffer. "Für die Kinder gibt es natürlich einen Traubensaft."

Rezept für Forelle mit Zitronensauce von Michael Schiffer

Oberpfalz
Das brauchen Sie::

Käseplätzchen

Zutaten für zirka 40 Plätzchen:

125 Gramm Weizenmehl

1/2 Teelöffel Backpulver

je 90 Gramm Gouda und Parmesan

90 Gramm kalte Butter

1 Ei

je eine Messerspitze weißer Pfeffer, geriebene Muskatnuss und Paprikapulver

Zum Bestreichen:

1 Eigelb

1 Esslöffel Sahne

gehackte Erdnüsse, Pistazien, Kümmel, Mohn und Sesam

Backpapier für das Backblech

Mehr Rezepte

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.