03.12.2021 - 15:56 Uhr
Oberpfalz

OWZ-Weihnachtsmenü: Die Vorspeise

Los geht's mit den Rezepten für das Weihnachtsmenü 2021 von OWZ-Küchenchef Michael Schiffer. Als Vorspeise gibt es Rösti mit Roquefort und gebeiztem Lachs.

Das Rösti wird gekrönt mit Roquefort und Lachs und bekommt einen Kranz aus Radicchio.
von Sandra Schmidt Kontakt Profil

Zubereitung: Rohe Kartoffel schälen, in streichholzförmige Streifen schneiden, abtrocknen und würzen.

In einer kleinen Pfanne das Öl erhitzen, die Kartoffeln einschichten und goldgelb braten. Essig, Öl, Salz und Pfeffer gut miteinander verrühren. Den Salat putzen und waschen.

Die Kartoffelrösti auf Teller anrichten, den Roquefort und den Lachs darauf anrichten.

Den Radicchio in feine Streifen schneiden, in der Marinade wenden und kreisförmig um die Rösti anrichten.

Zum Rezept für die Sherry-Bouillon mit Hirschklößchen

Oberpfalz

Zum Rezept für Vierländer-Ente mit Wirsinggemüse

Oberpfalz

Zum Rezept für Zimtcreme mit Früchteragout

Oberpfalz

Mehr Rezepte

Service :

Einkaufsliste für Rösti mit Roquefort und gebeiztem Lachs

Zutaten für vier Personen:

  • 2 große Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Estragonessig
  • 1 Teelöffel Sherryessig
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 kleiner Kopf Radicchio
  • 100 Gramm Roquefort
  • 4 Scheiben gebeizter Lachs
Hintergrund:

Das Weihnachtsmenü von OWZ-Küchenchef Michael Schiffer

  • Rösti mit Roquefort und gebeiztem Lachs
  • Sherry-Bouillon mit Hirschklößchen
  • Vierländer Ente mit Wirsinggemüse und Serviettenknödel
  • Zimtcreme mit einem Ragout von frischen Früchten
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.