17.07.2020 - 16:27 Uhr
Sulzbach-RosenbergOberpfalz

Herzog-Christian-August-Gymnasium: Zweimal Notendurchschnitt von 1,0

Am Sulzbach-Rosenberger Herzog-Christian-August-Gymnasium haben 28 Absolventen eine Eins vor dem Komma, 16 haben einen Schnitt von 1,5 oder besser. Zwei junge Frauen aber toppen alle.

Der Schulleiter des Herzog-Christian-August-Gymnasiums, Oberstudiendirektor Dieter Meyer (links), und Oberstufenkoordinator Stefan Hüttl (rechts) freuen sich mit Hannah Birner (Zweite von links) und Katja Onischenko.
von Heidi FranitzaProfil

Im Titel der Abizeitung "Hüttl die hopp, ab in die Freiheit" versteckt sich eine Analogie. Es ist eine Auszeichnung auf den Oberstufenkoordinator Stefan Hüttl. Die Abiturienten des Herzog-Christian-August-Gymnasiums schätzten an ihm besonders, dass er mit seiner aufgeschlossenen und jugendlichen Art für Probleme jeglicher Art immer eine Lösung fand.

Die Abiturientenverabschiedung wird als die wohl ungewöhnlichste Feier des Gymnasiums in die Geschichte der Schule eingehen. Um in Zeiten von Corona Eltern und Verwandten die Teilnahme zu ermöglichen, wurden die Abiturienten in drei Gruppen verabschiedet. Dreimal stand Schulleiter Oberstudiendirektor Dieter Meyer am Rednerpult. Für ihn auch ein Ausdruck der Anerkennung für die Leistung seiner Schüler, die sich trotz der schwierigen Zeit mit Gewissenhaftigkeit und Ausdauer auf die Prüfungen vorbereitet hatten.

Oberstudienrat Stefan Hüttl erinnerte an den "Schwarzen Freitag", den letzten normalen Schultag am 13. März: "Plötzlich wusste keiner mehr, wie es mit dem Abi weitergeht, wann es stattfindet, wie oder ob überhaupt. Eltern, Schüler und Lehrerkollegium haben die Herausforderung angenommen und gemeistert. Das zeigt sich in den Ergebnissen."

So konnte das HCA-Gymnasium mit einem Gesamtschnitt von 2,19 den Bayernschnitt von 2,26 übertreffen. 28 Schüler haben eine Eins vor dem Komma, 16 Schüler haben sogar einen Schnitt von 1,5 und besser. Katja Onischenko und Hannah Birner haben die Traumnote von 1,0 erzielt.

Als Sprecher der Abiturienten ließen Katja und Aaron die Zeit der Oberstufe Revue passieren und bedankten sich beim Lehrerkollegium. Stefan Hüttl bedachten sie mit einem letzten Prost. Im September hatten Schulleiter Dieter Meyer und so mancher der Abiturienten etwas gemeinsam. Sie hatten ihren ersten Schultag am Sulzbach-Rosenberger Herzog-Christian-August-Gymnasium. Meyer: "Heute ist der Tag der Ernte. Ihr habt beeindruckende Prüfungsleistungen vollbracht!"

Nach einer musikalischen Darbietung von Sarah Kiesel und Maximilian Hauer auf dem Klavier wurden Zeugnisse und Auszeichnungen übergeben. Entgegen vorangegangener Abiturientenverabschiedungen klickte nur ein Fotoapparat. Jeder Schüler wurde von seiner ganz persönlichen Musik nach vorn begleitet.

So war die Übergabe der Zeugnisse würdevoller und persönlicher. Vor allem, das Oberstudiendirektor Dieter Meyer die Namensnennung mit ein paar ganz persönlichen Eindrücken oder Erinnerungen garnierte.

Abifeier am Erasmus-Gymnasium

Amberg

Abifeier am Gregor-Mendel-Gymnasium

Amberg

Abifeier am Max-Reger-Gymnasium

Amberg

Abifeier am Dr.-Johanna-Decker-Gymnasium

Amberg

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.